Fotokurs im Sagenraintobel

7. Juli 2018 09:45 Uhr bis 7. Juli 2018 16:00 Uhr

Freie Plätze vorhanden

Natur- & Landschaftsfotografie am Fusse des höchsten Berg des Kanton Zürich

Anforderungen:

Keine. Gemischte Gruppe von Beginnern bis Fortgeschrittene.

Ausrüstung:

Eine Kamera bei der Sie Zeit und Blende einstellen können. Stativ notwendig, zumindest empfehlenswert (kann von mir ausgeliehen werden).

Themen:

Natur und Landschaft: Wasser, Steine, Wald, abstrakte Bilder, Pflanzen, Details und Nahaufnahmen. Umgang mit Licht und Wetter.

Kursinhalt:

Theorie: Einführung in die Fototechnik. Kamera und Funktionen.

Praxis: Individuelles Fotografieren und Austausch in der Gruppe. Belichtungskorrekturen vornehmen. Einsetzen von Schärfentiefe, Brennweite, langen und kurzen Verschlusszeiten, Weissabgleich und ISO. Mit Schwierigen Lichtverhältnissen und hohem Kontrast umgehen. Achten auf Kamerastandpunkt, Vordergrund, Hintergrund, Bildelemente und Dynamik.

Programm:

Spaziergang von Wald ins Sagenraintobel entlang des Baches der über unzählige Kaskaden plätschert und wieder retour. Die meiste Zeit sind wir im Wald. Es bleibt Zeit für ausgiebiges Fotografieren. Der Höhenunterschied beträgt 100m bis 150m und die Wegstrecke nicht weit.

Verpflegung:

Picknick

Bekleidung:

Normal, aber gutes Schuhwerk

Treffpunkt:

Bahnhof Wald ZH, 09:45 Uhr

Abreise:

Bahnhof Wald 15:30 Uhr oder 16:00 Uhr.

Kosten:

Fr. 195.-
Zusätzlich: An- und Rückreise, Verpflegung

Teilnehmer:

Minimum 2
Maximum 8